ZDF: Aktuelles Politbarometer – neueste Wahlprognose

Das wie üblich von der Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen für das ZDF erstellte „Politbarometer“ kommt bei der aktuellen Befragung für die Union auf 36 Prozent, einem Plus von 2 Prozent. Und genau 2 Prozent verliert die SPD, sie kommt auf 30 Prozent, die FDP verliert ein Prozent und wäre mit mageren 4 Prozent nicht mehr in […]

XINGBookmark/Favoritesweiter empfehlen

Bundespräsident Wulff verliert weiter an Ansehen

Nach der heutigen ZDF-Politbarometer-Veröffentlichung verliert Bundespräsident Wulff weiter Sympathiepunkte. Nunmehr spricht sich die Hälfte aller Bürger im Lande, also 50 Prozent, für seinen Rücktritt aus. In der Woche zuvor waren es 46 Prozent, die für seinen Abgang votierten. Nur noch 45 Prozent wünschen sich ihn weiterhin im Amt. Für dauerhaft beschädigt halten ihn sogar 75 […]

Erstes ZDF-Politbarometer 2012: Präsident Wulff nimmt dauerhaft Schaden

Die Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen hat für das ZDF zum ersten Mal in diesem Jahr das Politbarometer erstellt. Danach sehen fast drei Viertel aller Menschen in Deutschland Bundespräsidenten Christian Wulff als dauerhaft beschädigt an. 72 Prozent der Befragten äußerten sich so in der repräsentativen Umfrage, 50 Prozent sind allerdings auch für sein Festhalten am Amt. Wulff’s […]

Umfragen: SPD vorne bei kommenden Landtagswahlen

Kommt die SPD aus ihrem Tief heraus? Zumindest für die Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern und das Abgeordnetenhaus Berlin liegt sie nach Umfragen vorne. Das ZDF-Politbarometer (Mannheimer Forschungsgruppe) prognostiziert für die SPD in Mecklenburg-Vorpommern 35 Prozent, die ARD-Umfrage (Infratest dimap) liegt mit 36 Prozent sogar einen Prozentpunkt höher. Die CDU käme am 4. September in Mecklenburg-Vorpommern auf […]

ZDF-Politbarometer: Kritik an Ehec-Management – Mehrheit gegen weitere Griechenlandhilfen

Dieses Mal hat das ZDF-Politbarometer (Befragung durch Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen) die Bürger auch befragt nach dem Management bei der Ehec-Gefahr. Hier sieht jeder dritte Deutsche seine Gesundheit durch das Bakterium bedroht. Das Behördenmanagement von dieser Epidemie wurde bemängelt. 53 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass die Bewältigung dieses Problems schlecht gemacht wurde. Von Zusammenarbeitsdefiziten […]